Fundamentals of Acoustics 3 – Interactions

Fundamentals of Acoustics 3 – Interactions (english)

(für die deutsche Version siehe unten)

Note: The videos in the presentation below cannot be played by Safari. Please use any other browser.

Course information

Course series

Fundamentals of acoustics for sound engineers and music producers

Level

  undergraduate (Bachelor)

Language

  English

Revision

  February 2020

To cite this course

  Alexis Baskind, Fundamentals of Acoustics 3 – Interactions, course material, license: Creative Commons BY-NC-SA.

PDF Version

  A PDF Version (without animations and sound examples) is available here.

Course content

1. Introduction

sound waves represented as sound rays

2. Hard Reflections

definition of hard reflections (reflections on hard boundaries), acoustic mirrors, interferences, pressure buildup at corners, non-planar reflections

3. Soft Reflections

definition of soft reflections (reflections on soft boundaries), polarity reversal at reflection

4. Standing waves

standing waves with one or two soft- and hard-reflecting walls, nodes and antinodes

5. Flutter echoes

what is a flutter echo

6. Diffusion

diffusion vs. reflection as function of the wavelength, diffusers

7. Absorption

dissipation, transmission, sound absorption coefficient

8. Refraction

what is refraction

9. Diffraction

what is diffraction, sound propagating behind an obstacle as a function of wavelength, diffraction on loudspeaker’s enclosures

10. Helmholtz Resonators

analogy between Helmholtz resonances and spring/mass systems, influence of the geometry, examples (sound hole in a guitar, bass reflex in a loudspeaker enclosure, Helmholtz sound absorbers)

11. Doppler effect

Principle of Doppler effects, example (Leslie Cabinet)

 

Grundlagen der Akustik 3 – Interaktionen (deutsch)

(see above for the english version)

Hinweis: Die Videos in der untenstehenden Präsentation können nicht von Safari abgespielt werden. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Information über diesen Kurs

Kursreihe

Grundlagen der Akustik für Toningenieure und Musikproduzenten

Niveau

  Bachelor

Sprache

  Deutsch

Revision

  Februar 2020

Diesen Kurs zitieren

  Alexis Baskind, Grundlagen der Akustik 3 – Interaktionen, Kursmaterial, Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

PDF-Fassung

  Eine PDF-Fassung (ohne weder Animationen noch Klangbeispiele) steht hier zur Verfügung.

 

Inhalt dieses Kurses

1. Einleitung

Schallwellen als Schallstrahlen

2. Schallharte Reflexionen

Definition von schallharten Reflexionen, akustische Spiegel, Interferenzen, Druckstau, Reflexionen auf nicht ebenen Flächen

3. Schallweiche Reflexionen

Definition von schallweichen Reflexionen, Phasenumkehr bei der Reflektion

4. Stehende Wellen

Stehende Wellen mit einer oder zwei schallharten bzw. schallweichen Wänden, Schwingungsknoten, Schwingungsbäuche

5. Flatterechos

Was ist ein Flatterecho

6. Streuung (Diffusion)

Streuung vs. Reflektion in Abhängigkeit von der Wellenlänge, Diffusoren

7. Schallabsorption

Dissipation (Zerstreuung), Transmission, Schallabsorptionsgrad

8. Brechung (Refraktion)

Was ist Brechung

9. Beugung (Diffraktion)

was ist Beugung, Schallausbreitung hinter einem Hindernis in Abhängigkeit von der Wellenlänge, Beugung an Lautsprechergehäusen

10. Helmholtz-Resonatoren

Analogie zwischen Helmholtz-Resonanzen und Feder-Masse-Systemen, Einfluss der Geometrie, Beispiele (Schallloch in einer Gitarre, Bassreflex in einem Lautsprechergehäuse, Helmholtz-Schallabsorber)

11. Doppler-Effekt

Prinzip von Doppler-Effekten, Beispiel (Kabinett Leslie)